Joshua Heyl

Ashtanga Yoga und Mentaltraining
in Homburg

Entspanne, lerne und finde zu dir mit geführten Yoga-Kursen für Anfänger und Fortgeschrittene in Homburg Saar.
 
Gerne kannst du für eine kostenfreie Yoga-Einheit vorbeikommen!

Yoga

Mit meinen Kursen lernst du, das Zusammenspiel zwischen Körper und Geist besser zu verstehen und Yoga für dein persönliches Wohlbefinden zu nutzen.

Meditation Yoga Homburg

Ashtanga
Yoga

Hier lernst du die Standpositionen, die sogenannten Asanas der ersten Serie des Ashtanga Yogas (nach Pattabhi Jois) kennen. Zu Beginn des Kurses wird zusätzlich Pranayama (Atemschulung) geübt, um fokussiert und zentriert mit der Asana Praxis starten zu können. Somit bekommst du hier eine stabile Basis für deine weitere Yoga Praxis. Optimal für den Einstieg ins Ashtanga Yoga System und andere dynamische Yoga Stile.

Pranayama Yoga Homburg Saarland

Pranayama
Atemkurs

Lerne wie du dein vegetatives Nervensystem durch deine Atmung beeinflussen kannst. Durch verlängertes Ausatmen gibst du dem Parasympathischen Nervensystem mehr Zeit und Raum zum Wirken, sodass sich körperliche und geistige Entspannung einstellen können.

Ashtanga Yoga in Homburg

Stretching
& Breathing

Nimm dir Zeit um das Zusammenspiel zwischen Körper und Geist wahrzunehmen. Spüre deinen Körper und lasse ganz bewusst los. Beim Dehnen wechseln sich Phasen der Entspannung und Anspannung ab, wodurch du tiefer in die Entspannung kommst und lernst gezielt deine Muskulatur zu entspannen. Mit der richtigen Atmung unterstützt den Prozess mit der Power deines Nervensystems.

Warum yoga?

Yoga ist dafür da, Lebensqualität zu fördern und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern

Ob nach einer Pranayama Klasse oder einer intensiven Ashtanga Yoga Klasse – jeder sollte mit sich und seiner Praxis zufrieden sein.

Yoga ist für DICH und bietet Raum für DEINE individuellen Ziele. Wenn du die volle Aufmerksamkeit auf die eigenen Bewegungen des Körpers und des Geistes richtest, kannst du von alltäglichen Denkstrukturen Abstand nehmen und Raum für Ruhe und Gelassenheit schaffen. 

Mindestens einmal am Tag solltest du dich Ganz, Richtig und in Frieden mit dir und deiner Umwelt fühlen.

Mentaltraining

Lerne das Zusammenspiel zwischen Körper und Geist besser zu verstehen und für dein Wohlbefinden zu nutzen….

Mentale Gesundheit

Hier bekommst du einen fundierten Überblick zum Thema mentale Gesundheit und den Möglichkeiten zur Messung durch Biofeedback und Neurofeedback. Resilienz Ermittlung durch die HRV Analyse, Analyse deines quantitativen EEGs, Entspannungsfähigkeit und Konzentrationsfähigkeit sind dabei Teil des Pakets.

Mentaltraining
Entspannen durch Yoga

Stressmanagement

Analyse der Funktionsweise deines vegetativen Nervensystems durch die Herzratenvariabilität. Lerne gezielt sowohl körperlichen Stress als auch geistigen Stress zu identifizieren und durch Bio- und Neurofeedback Training so zu regulieren, dass du optimal durch den Tag kommst und nachts einen ruhigen und erholsamen Schlaf hast.

Konzentration und wache Aufmerksamkeit

Unsere Wachheit und Konzentrationsfähigkeit ist wie nie zu vor im Fokus. Ob auf der Arbeit oder im Sport, unsere Leistung hängt maßgeblich von dieser Fähigkeit ab. Lerne mit der Atmung und mit Hilfe der Neuro- und Biofeedback Methoden deine Wachheit auf einem optimalen Niveau zu halten.
Pranayama Yoga Homburg Saarland
Mentaltraining Homburg Saarland

Geistige Ruhe und Kreativität

Durch Neurofeedback lässt sich die Aktivität des Gehirns messbar und regulierbar machen. Um von analytischen und logischen Gedanken abzulassen und in mehr assoziativen Gedankenstrukturen zu switchen muss das Gehirn Alpha und Theta Wellen vermehrt produzieren, die auch bei tiefer Entspannung, Meditation oder Hypnose auftreten.

Entspannungsfähigkeit und Schlaf

Es gibt eine Vielzahl von Methoden aus dem Bereich Bio- und Neurofeedback, die dir dabei helfen tiefe Zustände der Entspannung zu erreichen. Lerne diese für sich zu nutzen und lasse wieder mehr Zufriedenheit und Gelassenheit in dein Leben.
Geführte Yoga Kurse

Geist & körper im einklang

Gesundheit ist ein menschliches Grundbedürfnis. 

Der achtsame Umgang mit dem eigenen Körper und der Psyche (Gedanken, Gefühle und Wünsche) ist hierfür ein elementarer Baustein. Das Verständnis über die zugrundeliegenden Mechanismen und effektive Methoden für die geistige und körperliche Gesundheit lassen sich erlernen.

Fragen und Antworten

Als Yoga-Lehrer kann ich meinen Teilnehmern einen Raum bieten, indem sie sich Zeit für sich und ihren Körper nehmen. 

Die ungeteilte Wahrnehmung auf Körper und Geist gibt uns die Möglichkeit, unserem Alltagsverstand eine Auszeit zu geben und einen Ausgleich zu schaffen. Ruhe, Klarheit und Erkenntnisse über das eigene Wesen fördern das Wohlbefinden und die körperliche und geistige Gesundheit.

Man hat herausgefunden, dass Yoga den Bewegungsapparat positiv beeinflusst, in dem die Flexibilität und die Bewegungshygiene gefördert werden.

Das heißt, sowohl das Bewegungsausmaß als auch die gezielte Ansteuerung unseres komplexen Systems aus Muskulatur und Gelenken wird harmonisiert. Zentral sind dabei die unzähligen kleineren Muskeln rund um die Wirbelsäule und die Atemmuskulatur. Diese bilden auch eine wichtige Schnittstelle zwischen Körper und Geist.

Mithilfe unserer Atmung haben wir die Chance, unser Nervensystem direkt zu beeinflussen. Allgemein wird dabei von einer Stärkung des parasympathischen Anteils des vegetativen Nervensystems gesprochen, der Teil der entscheidend ist für unseren Umgang mit Stress und für unser emotionales Wohlbefinden.

Eine Yoga Matte und ein Sitzkissen sind sehr hilfreich. Die Matte sollte einen guten Grip haben, sodass du barfuß guten Halt hast und nicht abrutschst. Ein Sitzkissen ist vor allem für die Meditation und das Pranayama sehr nützlich, da du so eine stabile Basis hast auf der du sitzt. So kann sich deine Wirbelsäule von unten her perfekt aufrichten.

Ashtanga Yoga ist ein Yoga Stil der sich Anfang des letzten Jahrhunderts herausgebildet hat. Sein Gründer ist Pattabhi Jois, der wiederum von dem berühmten Yogi Krishnamacharya ausgebildet wurde. Im Süden Indiens, in Mysore, entwickelte dann Jois seinen eigenen Stil. Ashtanga steht dabei für den achtgliedrigen Pfad, der eine philosophische Grundlage zur Lebensführung bildet. Asana Praxis, Pranayama und Meditation bilden drei dieser Glieder und helfen dabei, ein gesundes Leben zu leben.

Asana bedeutet die gehaltene Position. Die Positionen, wie der nach unten schauende Hund, sind heute weltweit bekannt und bilden einen wichtigen Teil der Yoga Praxis. Im Ashtanga Yoga sind die gehaltenen Positionen in Bewegungsabläufe integriert, wodurch man in ständiger Bewegung ist. Begleitet von der Atmung, befreit die Asana Praxis von Verspannungen und Verkürzungen, aktiviert aber auch Muskeln, die sonst etwas zu kurz kommen.

Pranayama bedeutet die Kontrolle der Atmung. Schon damals erkannte man die unterschiedlichen Effekte verschiedener Atemtechniken. Je nachdem welche Technik angewandt wird, erfahren wir eine Aktivierung mit gesteigerter Aufmerksamkeit oder eine Entspannung des Nervensystems. Zentral dabei sind die Arbeit und die Erfahrung mit dem ganzen Atemraum, dem Zwerchfell und der Atemhilfsmuskulatur. Durch die Bewegung der Atmung bewegen wir die Lebensenergie (Prana) durch den gesamten Körper und balancieren so die verschiedenen Energiesysteme (Chakren).
Joshua Heyl Yoga Trainer in Homburg Saar

Über mich - Joshua Heyl

Fühle dich Ganz! Fühle die Verbundenheit!

Als ehemaliger Basketballspieler kannte ich das Gefühl, dass man sich in einer Tätigkeit voll und ganz verlieren kann. Man fühlt sich eins mit dem Körper, die Gedanken werden mühelos und rücken in den Hintergrund. Man macht eine Erfahrung, die einer unglaublichen Kontrolle gleicht und doch nichts mit dem alltäglichen Gedanken an Kontrolle zu tun hat. Man spürt Vertrauen und die Magie des menschlichen Daseins.

Um diese Erfahrung besser zu verstehen, studierte ich Biologie mit dem Schwerpunkt der Neurobiologie um die zentralen Mechanismen des menschlichen Gehirns besser zu verstehen. Zusätzlich praktizierte ich Ashtanga Yoga und machte dann eine dreijährige Ausbildung.

Heute freue ich mich, dass ich diese Erfahrungen weitergeben kann. Gerade in schwierigen Zeiten fühle ich immer wieder, wie gut Yoga funktioniert und wie die Last nach einer erfolgreichen Yoga Praxis von einem abfällt. Es beruhigt den Geist und schafft Klarheit im eigenen Handeln.

Anmeldung

Hier kannst du über mein Buchungstool Eversports ganz bequem unseren Stundenplan ansehen und dich für deine Klassen anmelden.

Kontakt

Hier findest du meine Kontaktdaten und mein Anfrageformular.
Ich freue mich sehr auf deine Nachricht!

Mobil: + 49 176 61501381
Email: anfrage@joshua-heyl.de

KURSZEITEN

Unsere Yoga- und Meditationskurse finden X mal die Woche statt zu folgenden Zeiten:

ASHTANGA YOGA

10 Minuten Meditation

30 Minuten Hatha Yoga

20 Minuten Tiefenentspannung durch Atmen und Klangschalen


10er Karte für nur